Suche
Menü schließen

Mit guten Verbindungen echten Mehrwert schaffen!

Eine gute Verbindung ist stets unser Ziel. Als Systemlieferant für Verbindungselemente sind wir seit über 140 Jahren aktiv und bieten unseren Kunden über DIN/ISO-Produkte hinausgehend individuell gefertigte Verbindungslösungen an. Letztere entstehen an unseren Standorten in Hagen und Breckerfeld mit einer großen Fertigungstiefe „made in Germany“. Unsere langjährige Erfahrung und die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen aus vielen Branchen mit fast unzähligen Anforderungskombinationen bündeln sich zu einer außergewöhnlichen Expertise. Diese Kompetenz bringen wir in jedes Projekt mit ein, denn dann entsteht noch etwas ganz Besonderes: eine gute Verbindung zu unseren Kundinnen und Kunden.

 

Unsere tägliche Arbeit ist darauf ausgerichtet, unseren Kundinnen und Kunden speziell zugeschnittene Lösungen der Verbindungstechnik zu bieten: technisch, logistisch und wirtschaftlich. Unsere umfassende Erfahrung ermöglicht es uns dabei, ganzheitlich zu denken. Das bedeutet, dass wir nicht nur auf die Verbindungsaufgabe an sich schauen, sondern auf den gesamten Prozess vom C-Teile-Management bis hin zum Lebenszyklus des Kundenprodukts. Dabei fügen sich die einzelnen Aspekte unseres Tuns ebenso zu einem durchdachten Ganzen zusammen wie die Bauteile unserer Kundinnen und Kunden mit unserer Verbindungstechnik. Ein Ganzes, das einen deutlichen Mehrwert bietet. Das ist unsere Mission: aus unseren vielfältigen Kompetenzen rund um die Verbindungstechnik einen echten Mehrwert für unsere Kundinnen und Kunden zu schaffen.

Synergien in einem starken Netzwerk

Die Ursprünge von Gevag reichen bis ins Jahr 1879 zurück, als unter der Firmierung Kuhlhoff & Fressel GmbH unsere erste Schrauben- und Eisenwarenhandlung mit Fabrikation gegründet wurde. 1974 schlossen sich die Firmen Kuhlhoff & Fressel GmbH, Schwelmer Schraubenwerk Gebr. Gebler & Co. KG und Heinrich Vagedes GmbH zum Unternehmen Gevag Schrauben GmbH & Co. KG zusammen. Seit jeher treten unsere Kunden mit Ideen, Wünschen sowie Herausforderungen an uns heran und profitieren von unserer Erfahrung in der Fertigung von Schrauben, Bolzen, Muttern und Scheiben sowie von unseren globalen Partnerschaften zur optimalen Beschaffung jeglicher Verbindungselemente. Gevag bietet alle Möglichkeiten zur bestmöglichen Versorgung mit gewünschten Verbindungssystemen – ganz egal ob Normteile oder individuelle Sonder- und Zeichnungsteile für spezielle Einsatzbereiche.

Seit 2011 gehört die Gevag GmbH zum Verbund der Wippermann-Gruppe. Als traditionsreicher Mittelständler ist die Wilhelm Wippermann junior GmbH ein weltweit führender Hersteller von Industrieketten und Kettenrädern. Ebenfalls ansässig in Hagen ergeben sich viele räumliche, technische und organisatorische Synergien. Im Firmenverbund sind mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Langfristige Partnerschaften lebt Gevag mit Lieferanten und Veredelungs- beziehungsweise Lohnunternehmen aus der Region und sichert damit stabile Lieferketten sowie die nachhaltige Produktion mit kurzen Transportwegen und schnellen Handlungsmöglichkeiten.